dmpi
Start News: Überblick

Newsüberblick

Auf dem aktuellen Stand bleiben und einen Überblick über alle News erhalten.

Neueste News

News Management & Controlling 10.08.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 04.08.2022 Indexwerte der Erzeugerpreise für Maschinen, Apparate und Anlagen der Druck- und Medienindustrie 1990 – 1. Halbjahr 2022
Mit Erzeugerpreisindizes kann die Wertentwicklung von Maschinen und Anlagen der Druck- und Medienindustrie beurteilt werden. Die vom Bundesverband Druck und Medien aktualisierten Zahlen erlauben die Ermittlung des Wiederbeschaffungsneuwertes von einzelnen Anlagen nunmehr für das erste Halbjahr 2022.
mehr
News Management & Controlling 03.08.2022 Bürgschaftsbank Baden-Württemberg unterstützt vom Krieg betroffene Unternehmen im Land
Der Ukraine-Krieg wirkt sich auch auf die wirtschaftliche Situation der Unternehmen in Deutschland und Baden-Württemberg aus. Denn Liefer- und Materialengpässe, Preissteigerungen sowie die Inflation verschärfen sich weiter. Die Bürgschaftsbank bietet ab sofort den KMU im Land auch in dieser Krise ein perfekt auf sie zugeschnittenes Förderinstrument an.
mehr
News Management & Controlling 03.08.2022 Bürgschaftsprogramm der L-Bank wird modernisiert
Im Rahmen der Modernisierung des Bürgschaftsprogramms wird die Obergrenze für Bürgschaftsübernahmen der L-Bank von fünf auf 15 Millionen Euro erhöht. Viele Unternehmen benötigen im Rahmen ihrer Hausbankenfinanzierungen zukünftig weitere externe Sicherheiten, weil sich in den letzten Corona-Jahren entweder ihr Eigenkapital weitgehend reduziert hat oder sie notwendige Zukunftsinvestitionen in den Klimaschutz und in die Digitalisierung hohe Investitionsvolumen erforderlich machen.
mehr
News Management & Controlling 03.08.2022 BAFA startet Verfahren für befristeten Energiekostenzuschuss für besonders betroffene Unternehmen
Das Verfahren für das Energiekostendämpfungsprogramm (EKDP) ermöglicht temporäre Zuschüsse zu gestiegenen Erdgas- und Strompreisen in besonders betroffenen Branchen.
mehr
News Management & Controlling 02.08.2022 Aktuelle Steuernachrichten August 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 29.07.2022 Druckindustrie irritiert über Rekordgewinne einzelner Unternehmen der Papierindustrie in wirtschaftlich sehr herausfordernden Zeiten
Berlin, 28.07.2022. Unlängst hatten einige Papierhersteller deutlich gestiegene Gewinne für die ersten beiden Quartale des Jahres 2022 vermeldet. So veröffentlichte UPM für seine Geschäftssparte UPM Communication Paper ein starkes Quartal: „Die Nachfrage nach grafischen Papieren war gut und Preiser­höhungen konnten den Anstieg der Inputkosten, insbesondere der extre­men Energiekosten, mehr als ausgleichen.“
mehr
News Management & Controlling 28.07.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Juli 2022: Hohe Energiepreise und möglicher Gas-Lieferstopp lassen Erwartungen abstürzen und befeuern Rezessionsängste; Geschäftsklima bricht ein.
mehr
News Management & Controlling 28.07.2022 BMWK bringt Energiesicherungspaket auf den Weg
Die weiterhin niedrigen Gasflüsse durch die Pipeline Nord Stream 1 und die Unzuverlässigkeit der russischen Lieferungen reichen laut Aussage von Wirtschaftsminister Robert Habeck nicht aus, um eine sichere Grundlage für den Winter zu bilden. Daher sollen mit dem neuerlichen Energiesicherungspaket des BMWK Effizienz- und Einsparmaßnahmen soweit ausgeweitet werden, um eine solide Basis für die Wintermonate zu schaffen.
mehr
News Management & Controlling 27.07.2022 Inflationsbekämpfung: Europäische Zentralbank läutet Zinswende ein
Zur Eindämmung der Inflation hebt die Europäische Zentralbank (EZB) die drei Leitzinssätze an. In der am 21.07.2022 abgehaltenen Pressekonferenz verkündete Christine Lagarde, die Chefin der Europäischen Zentralbank, eine Anhebung der Zinsen von 50 Basispunkten. Die Erhöhung fiel überraschend stark aus und ist damit höher als die im Vorhinein angekündigten 25 Basispunkte. Darüber hinaus wurde das neue Instrument zur Absicherung des Transmissionsmechanismus, kurz TPI, genehmigt.
mehr
News Management & Controlling 22.07.2022 UBW Webinar zur aktuellen Lage der Gasversorgung und Prozessen bei einer Gasmangellage am 26. Juli 2022
Angesichts der zunehmend komplexen und schwierigen Gemengelage hinsichtlich der weiteren Gasversorgung und der damit verbundenen Fragestellungen führt unser baden-württembergischer Dachverband Unternehmer Baden-Württemberg (UBW) kurzfristig eine zusätzliche Veranstaltung zu diesem Thema im Rahmen eines Webinars durch.
mehr
News Management & Controlling 12.07.2022 Papierknappheit lösen
Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) wendet sich gegen eine Verlängerung der seit 2017 bestehenden Einfuhrzölle der EU-Kommission für leichtgewichtige gestrichene Papiere aus China. Angesichts der aktuellen Papierknappheit würde sich durch eine Fortführung der Antidumping- und Antisubventionszölle auf chinesische Importe in die Europäische Union die Lage für die Druckproduktion nicht entspannen.
mehr
News Management & Controlling 12.07.2022 Wirtschaftliche Situation der Druck- und Medienwirtschaft
Der Branchenbericht des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm) bestätigt die empfindliche Lage der Branche nach den historischen Einbrüchen der Coronapandemie. Steigende Auftragszahlen und eine wiedererstarkende Gesamtkonjunktur standen 2021 zunehmenden Belastungen durch Lieferengpässe und Kostensteigerungen gegenüber. Seit Jahresbeginn geben zudem die Unwägbarkeiten des Ukrainekrieges weiteren Anlass zur Sorge.
mehr
News Management & Controlling 12.07.2022 Branchenbericht der Druck- und Medienindustrie 2021 und 1. Quartal 2022
Das Jahr 2021 war für die Druck- und Medienindustrie kein leichtes Jahr. Nach den bedeutenden coronabedingten Umsatz- und Produktionsrückgängen des Vorjahres waren die Hoffnungen auf eine schnelle und nachhaltige konjunkturelle Erholung groß. Diese konnten jedoch nur bedingt erfüllt werden. Steigende Auftragszahlen und eine wiedererstarkende Gesamtkonjunktur standen den zunehmenden Belastungen durch Lieferengpässe und gestiegenen Preisen für Vorleistungsgütern gegenüber. Nach den Verwerfungen der Coronakrise steht die Druck- und Medienindustrie somit vor neuen Herausforderungen. Kostenseitige Belastungen, strapazierte Lieferketten und eine unsichere geopolitische Lage verlangen von den Unternehmen mehr denn je unkonventionelle Lösungen und geschicktes unternehmerisches Handeln in schwierigen Zeiten.
mehr
News Management & Controlling 05.07.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Juni 2022: Geschäftsklima kühlt zur Jahresmitte ab; steigende Energiepreise und mögliche Gasknappheit bereiten Grund zur Sorge.
mehr
News Management & Controlling 04.07.2022 Aktuelle Steuernachrichten Juli 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 30.06.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigten, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 23.06.2022 Versorgungslage Gas: Aktuelle Versorgungslage angespannt aber stabil
Durch die einseitige und politisch motivierte Drosselung der Gas-Zuflüsse seitens Russlands, ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) bestrebt, die Abhängigkeit von russischem Erdgas weiter zu minimieren. Damit soll die Erpressbarkeit reduziert und die Gas-Versorgung über die Wintermonate gesichert werden. Aktualisierung: Am 23.6. wurde die Alarmstufe des Notfallplan Gas ausgerufen.
mehr
News Management & Controlling 07.06.2022 Branchenzahlen der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg
Die jährlichen Branchenzahlen der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg: Betriebe und Beschäftigte, Betriebsgrößen und Umsätze im Jahresvergleich.
mehr
News Management & Controlling 07.06.2022 bvdm Aktuelle Branchendaten Mai 2022
Das Referat Wirtschaftspolitik des bvdm veröffentlicht für die Mitglieder die aktuellen Branchenzahlen und deren Entwicklungen. Dies erfolgt in Form von Tabellen oder Grafiken, von denen einige mit einem Kurzkommentar versehen sind.
mehr
News Management & Controlling 07.06.2022 Aktuelle Steuernachrichten Juni 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 02.06.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Mai 2022: Unternehmenserwartungen hellen sich trotz anhaltender Belastungen etwas auf; Geschäftsklimaindex stabilisiert sich.
mehr
News Management & Controlling 31.05.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 31.05.2022 Bürgschaftsbank Baden-Württemberg unterstützt vom Krieg betroffene Unternehmen im Land
Der Ukraine-Krieg wirkt sich auch auf die wirtschaftliche Situation der Unternehmen in Deutschland und Baden-Württemberg aus. Denn Liefer- und Materialengpässe, Preissteigerungen sowie die Inflation verschärfen sich weiter. Die Bürgschaftsbank bietet ab sofort den KMU im Land auch in dieser Krise ein perfekt auf sie zugeschnittenes Förderinstrument an.
mehr
News Management & Controlling 23.05.2022 Update Notfallplan Gas – Aktuelle Versorgungslage stabil, Bundesnetzagentur formuliert Handlungsoptionen weiter aus
Laut dem aktuellen Lagebericht der Bundesnetzagentur ist die Gasversorgung trotz des Ukraine-Krieges weiterhin stabil. Die Bundesnetzagentur hat nach Ausrufen der Frühwarnstufe des Notfallplans Gas ihre weiteren Handlungsoptionen für den Fall einer Verschärfung der Versorgungslage mit Erdgas konkretisiert.
mehr
News Management & Controlling 02.05.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
April 2022: Ukrainekrieg trübt Geschäftserwartungen sichtlich ein; Geschäftsklimaindex und Geschäftserwartungen fallen.
mehr
News Management & Controlling 28.04.2022 Aktuelle Steuernachrichten Mai 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 26.04.2022 EU-Taxonomie: Digitales Schnellprüfungstool für KMU zur Feststellung der Betroffenheit von der Klimataxonomie verfügbar
Seit dem 1. Januar 2022 muss die EU-Taxonomieverordnung für ökologisch nachhaltige Wirtschaftstätigkeiten von großen Nicht-Finanzunternehmen und Finanz­marktteilnehmern angewendet werden und wird in naher Zukunft vor allem zentrale finanzierungs- und reputationsbezogene Auswirkungen auf KMU haben. Der bvdm hatte im Jahr 2020 und 2021 über die Taxonomie umfassend informiert und einen FAQ-Katalog erstellt. Zur schnellen und einfachen Prüfung der Betroffenheit von den Vorschriften der Taxonomieverordnung hat nun das FS-UNEP-Centre – eine Kooperation zwischen der Frankfurt School of Finance and Management und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen – ein EU-Taxonomy-Quick-Check-Tool für KMU entwickelt, welches u. a. prüft, ob Unternehmen direkt oder indirekt verpflichtet werden, Nachhaltigkeitsdaten offenzulegen. Allerdings sollte im Einzelfall stets eine umfassende und detaillierte Prüfung vorgenommen werden.
mehr
News Management & Controlling 26.04.2022 Einführung des EU-Unternehmensbegriffs bewirkt Änderungen in den amtlichen Strukturstatistiken
Im Rahmen des statistischen Harmonisierungsprozesses in der EU hat das Statistische Bundesamt (Destatis) im Jahr 2020 erstmals die Ergebnisse bestimmter Merkmale der amtlichen Strukturstatistiken auf Grundlage der neuen einheitlichen EU-Unternehmensdefinition veröffentlicht. Die entsprechende EU-Einheitenverordnung hat auch direkte Auswirkungen auf die einzelnen Merkmalsergebnisse der vom bvdm veröffentlichen Statistiken der Kostenstruktur- und Investitionserhebung für die Druck- und Medienindustrie. Nach jetzigem Stand wird die aktuelle Übergangsregelung für die ursprüngliche Darstellungsweise im Jahr 2022 auslaufen, sodass Destatis ab dem Jahr 2023 die Strukturstatistiken überwiegend unter Nutzung der EU-weit einheitlichen Definition veröffentlichen wird.
mehr
News Management & Controlling 26.04.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 21.04.2022 Ukrainekrieg: Auswirkungen der EU-Sanktionen gegen Russland auf öffentliche Aufträge
Nachdem am 8. April die EU die aufgrund des Angriffskrieges gegen die Ukraine erhobenen Sanktionen gegen Russland verschärft hat, hat das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) im Rahmen eines Erlasses vom 14. April 2022 über die Auswirkungen der EU-Sanktionen auf öffentliche Aufträgen informiert. Dem BMWSB-Erlass ist zu entnehmen, dass – gemäß der jüngsten EU-Verordnung vom 8. April 2022 – ein Verbot für die Vergabe öffentlicher Aufträge oder Konzessionen an Personen oder Unternehmen mit Bezug zu Russland besteht.
mehr
News Management & Controlling 21.04.2022 Rechnerische Auswirkungen durch das Lohnabkommen vom 29. März 2022
Am 29. März 2022 wurde zwischen dem Bundesverband Druck und Medien (bvdm) und der Gewerkschaft ver.di ein neues Lohnabkommen vereinbart. Dadurch wird der bisherige Lohntarif, der bis zum 31. Januar 2022 gegolten hat, rückwirkend zum 1. Februar 2022 wieder in Kraft gesetzt. Das neue Abkommen sieht mit seiner Laufzeit von 25 Monaten zwei lineare Lohnerhöhungen vor. Der bvdm und die Gewerkschaft ver.di haben am 13. April dieses Jahres die Annahme des Tarifabschlusses bestätigt. Nachfolgend werden daher die rechnerischen Auswirkungen auf die Kostenbelastungen 2022 dargestellt.
mehr
News Management & Controlling 13.04.2022 Unbürokratische Wege in Beschäftigung für Geflüchtete aus der Ukraine
Die Arbeitgeber stehen bereit, Geflüchtete aus der Ukraine unbürokratisch und zügig in Beschäftigung aufzunehmen. Eine der Qualifikation entsprechende Beschäftigung ist dabei im beiderseitigen Interesse. Der Großteil der Berufe in der privaten Wirtschaft ist nicht reglementiert. Die Arbeitgeber können also Geflüchtete ihrem Qualifikationsprofil und ihrer Arbeitserfahrung entsprechend nach eigenem Ermessen einstellen und tun dies auch.
mehr
News Management & Controlling 13.04.2022 Ukrainekrieg: Staatlicher Schutzschirm für vom Ukrainekrieg betroffene Unternehmen
Angesichts der vor allem energiekostenbezogenen Auswirkungen des Ukrainekrieges auf die inländische Wirtschaft hat die Bundesregierung staatliche Unterstützungsmaßnahmen für von den Kriegsfolgen betroffene Unternehmen angekündigt. Hierzu zählen neben KfW-Hilfskreditprogrammen und der Erweiterung der Bund-Länder-Bürgschaftsprogramme auch zeitlich befristete Energiekostenzuschüsse für energieintensive Unternehmen, Eigen- und Hybridkapitalhilfen sowie die Unterstützung von Energieunternehmen bei Liquiditätsengpässen. Angesichts massiv gestiegener Strom- und Erdgaskosten sind diese liquiditätsstützenden Maßnahmen zwar notwendig und daher zu begrüßen. Entscheidend ist jedoch, dass auch KMU hinreichend berücksichtigt werden. Es wird daher vor allem auf die konkrete Ausgestaltung, die schnelle Verfügbarkeit und unbürokratische Umsetzung der Hilfen ankommen.
mehr
Gas
News Management & Controlling 12.04.2022 Energiewirtschaft und Industrie in Baden-Württemberg beraten über notwendige Schritte für den Fall einer Gasmangellage
Mit dem Krieg in der Ukraine ist die Energieversorgung in Baden-Württemberg und die Abkehr von fossilen Energieträgern verstärkt in den Fokus geraten. Aktuell ist die Gasversorgung in Baden-Württemberg für die Industrie sicher. Für den kommenden Winter kann eine Gasknappheit nicht ausgeschlossen werden. Wegen dieser Situation wurde bundesweit bereits die Frühwarnstufe des Notfallplan Gas ausgerufen.
mehr
News Management & Controlling 07.04.2022 Corona-Wirtschaftshilfen: Verlängerte Überbrückungshilfen IV können ab sofort beantragt werden
Seit Anfang April 2022 ist es möglich, Erst- und Änderungsanträge zur Beantragung der bis Ende Juni verlängerten Überbrückungshilfen IV zu stellen. Allerdings weist das Bundeswirtschaftsministerium darauf hin, dass Umsatzeinbrüche, die inländische Unternehmen in Folge des Ukrainekrieges erleiden, nicht den relevanten Fördertatbestand im Rahmen der Überbrückungshilfen IV erfüllen und daher nicht berücksichtigt werden. Zudem wird die Sonderregelung für freiwillige Betriebsschließungen aufgrund von Unwirtschaftlichkeit nicht fortgeführt. Trotz der Verlängerung der Hilfen bis Ende Juni 2022, können Anträge aus beihilferechtlichen Gründen derzeit nur bis zum 15. Juni gestellt werden.
mehr
News Management & Controlling 07.04.2022 Situation auf den Gasmärkten und Einladung zum Online-Webinar „Prozesse und Maßnahmen bei Gasknappheit“ am 12. April von 09:00 bis 11:00 Uhr – Systemrelevante Produktion von Druckerzeugnissen: bvdm wendet sich an Bundesnetzagentur
Mit unserem dmpi-Newsletter vom 1. April 2022 hatten wir Ihnen Informationen zum Krisenmanagement Gas zukommen lassen und dabei auch bereits auf eine zeitnahe Online-Veranstaltung der Unternehmer Baden-Württemberg (UBW) hingewiesen, in der wir Ihnen die Möglichkeit bieten wollen, sich im direkten Kontakt mit Energieversorgern und Netzbetreibern mit diesem Thema auseinanderzusetzen.
mehr
hpv
News Management & Controlling 05.04.2022 Sozialpolitische Kerndaten – Gesamtjahr 2021
Im Jahr 2021 hat die wirtschaftliche Entwicklung in der Papier verarbeitenden Industrie wieder an Dynamik gewonnen. Die Produktion stieg im Jahresdurchschnitt unbereinigt um 3,1 Prozent. Gleichzeitig zog auch der Erzeugerpreisindex zwischen Januar und Dezember 2021 von 103,7 auf 116,8 an. Noch stärker verteuerten sich jedoch die Vorleistungen.
mehr
News Management & Controlling 31.03.2022 Einladung Online-Veranstaltung zur Energieversorgung: Informationen zum Thema Krisenmanagement Gas
Derzeit erfolgen – trotz der angespannten geopolitischen Lage – die Lieferungen von Öl, Kohle und Gas noch weitgehend ununterbrochen. Angesichts der sehr schwierigen Gemengelage besteht allerdings ein nicht zu unterschätzendes Risiko eines Versiegens der Energielieferungen aus Russland. Dabei würde insbesondere ein Wegbrechen russischer Gasflüsse nach Europa vor allem kurzfristig die Unternehmen sowohl hinsichtlich ihrer Produktionsprozesse als auch angesichts der damit weiter verbundenen Preissteigerungen massiv treffen. dmpi und Unternehmer Baden-Württemberg (UBW) stellen Ihnen hierzu wichtige Informationen zur Verfügung.
mehr
News Management & Controlling 31.03.2022 Ausrufung Gas-Frühwarnstufe durch BMWK
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat gestern, Mittwoch, 30. März 2022, die Frühwarnstufe des Gas-Notfallplans ausgerufen. Diese Frühwarnstufe ist nicht mit Markteingriffen verbunden.
mehr
News Management & Controlling 30.03.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
März 2022: Ukrainekrieg trübt Geschäftserwartungen sichtlich ein; Geschäftsklimaindex fällt
mehr
News Management & Controlling 30.03.2022 Aktuelle Steuernachrichten April 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 30.03.2022 BMF-Anwendungserlass: Steuerliche Hilfsmaßnahmen in Zusammenhang mit dem Ukrainekrieg
Am 17. März hat das Bundesfinanzministerium ein Anwendungsschreiben über steuerliche Hilfsmaßnahmen zur Unterstützung der vom Ukrainekrieg Geschädigten veröffentlicht. Diese beziehen sich u. a. auf lohnsteuerliche, umsatzsteuerliche und schenkungssteuerliche Erleichterungen in Zusammenhang mit Hilfen und Unterstützungsleistungen für Kriegsflüchtlinge. Diese Billigkeitsregelungen und sonstigen Maßnahmen gelten für den Zeitraum vom 24. Februar 2022 bis zum 31. Dezember 2022.
mehr
News Management & Controlling 28.03.2022 Neue Übersicht MIS/ERP-Systeme in der Druckindustrie – Version 4 erschienen
MIS/ERP-Systeme sind zur Steuerung des Unternehmens, der Abwicklung der Aufträge und der Kalkulation unabdingbar.
mehr
News Management & Controlling 28.03.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 24.03.2022 Turbulenzen an den Papiermärkten werden anhalten – Wertschöpfungskette aus Papier und Print gehört zur unverzichtbaren Infrastruktur Deutschlands
Berlin, 24.03.2022. Der Informationsaustausch zwischen Druckindustrie und Papierindustrie/Papiergroßhandel ging in die zweite Runde. Das große Interesse der Branche am infoKompakt des bvdm zeigen 260 Teilnehmer.
mehr
News Management & Controlling 07.03.2022 EU-Richtlinie Corporate Sustainability Reporting Directive
Im Frühjahr 2021 wurde von der EU-Kommission ein Entwurf für eine neue Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen vorgelegt: Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD).
mehr
News Management & Controlling 03.03.2022 Aktuelle Steuernachrichten März 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 02.03.2022 bvdm-Umfrageergebnisse: Kurzumfrage zur aktuellen Knappheitssituation auf den Druckpapiermärkten
Nachdem die Druck- und Medienunternehmen insbesondere im Jahr 2020 und im ersten Quartal 2021 mit den enormen wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise zu kämpfen hatten, verhinderten die vor allem ab Mitte des Jahres 2021 aufgetretenen außergewöhnlich starken Lieferengpässe bei grafischen Papieren die nachhaltige Produktions- und Umsatzerholung der Branche. Deshalb hat der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) zu­sammen mit seinen Landesverbänden im Februar 2022 eine Kurzumfrage zur Ermittlung des Ausmaßes der aktuellen Papierknappheitssituation durch­geführt. Im Nachfolgenden werden die wesentlichen Erkenntnisse vorge­stellt.
mehr
News Management & Controlling 02.03.2022 Integrationsfähigkeit im Fokus der Marktübersicht Web-to-Publish 2022
In den interaktiven Marktübersichten Web-to-Publish im Expertenportal Melaschuk-Medien.de wurden Anbieter, Systeme und Services rund um Marketing und Kommunikation Anfang des Jahres wieder aktualisiert. Neue Filterkriterien zu Integrationsmöglichkeiten wurden in der Marktübersicht für Systeme bereitgestellt.
mehr
News Management & Controlling 28.02.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Februar 2022: Geschäftsklima bleibt wechselhaft; Erwartungen der Unternehmen hellen sich auf
mehr
News Management & Controlling 24.02.2022 Papiermarktagenda der Druck- und Medienverbände
Die Situation auf den Papiermärkten ist seit einigen Monaten besorgniserregend. Die Druck- und Medienverbände haben hierzu u.a. fortlaufend informiert, Dialogformate aufgesetzt und die Mitglieder zu ihren Einschätzungen befragt. Diese Agenda wird fortgesetzt und ausgeweitet.
mehr
News Management & Controlling 22.02.2022 Corona-Wirtschaftshilfen: Überbrückungshilfe IV wird bis Ende Juni 2022 verlängert
Das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesfinanzministerium haben bekannt gegeben, dass der Förderzeitraum für die Überbrückungshilfen IV bis Ende Juni 2022 ausgedehnt werden wird. Die Antragsvoraussetzungen und Förderbedingungen bleiben unverändert. Inwiefern die Sonderregelung für freiwillige Betriebsschließungen aufgrund von Unwirtschaftlichkeit, die zwischenzeitlich bis Ende Februar 2022 verlängert wurde, fortgeführt wird, steht derzeit noch nicht fest.
mehr
News Management & Controlling 22.02.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 15.02.2022 „Sandbox“-Programm für Start-ups
Du hast eine kreative Geschäftsidee, weißt aber nicht wie du das Thema Gründung angehen sollst? Dann bist du mit deiner Idee bei der Sandbox – dem Accelerator für digitale Geschäftsmodelle – am genau richtigen Ort.
mehr
News Management & Controlling 03.02.2022 Erneute Verlängerung diverser steuerlicher Corona-Hilfsmaßnahmen
Aufgrund der unvermindert anhaltenden wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise hat das Bundesfinanzministerium in Abstimmung mit den obersten Landesfinanzbehörden unterschiedliche steuerliche Erleichterungen bis Ende Juni bzw. Ende September 2022 verlängert. Hierzu zählen die zinslose Stundung von Steuerzahlungen, die Herabsetzung von Steuervorauszahlungen sowie der Verzicht auf Vollstreckungsmaßnahmen im vereinfachten Verfahren. Ursprünglich sollten diese Maßnahmen Ende März bzw. Ende Juni des Jahres 2022 auslaufen.
mehr
News Management & Controlling 03.02.2022 Aktuelle Steuernachrichten Februar 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 02.02.2022 Förderprogramm Invest BW
Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat am 20. Januar 2022 einen missionsorientierten Förderaufruf von Invest BW gestartet. In der aktuellen Förderrunde stehen 30 Millionen Euro unter dem Thema „Innovationen für den Klimaschutz“ bereit.
mehr
News Management & Controlling 02.02.2022 Dramatik um hohe Papierpreise und Lieferengpässe spitzt sich zu
Berlin, 01.02.2022. Politik muss sich um zu hohe Energiepreise kümmern, Strafzölle auf chinesische Papierimporte müssen wegfallen
mehr
Konjunkturtelegramm Januar 2022
News Management & Controlling 01.02.2022 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Januar 2022: Geschäftsklima kühlt sich zu Jahresbeginn ab; Materialknappheit belastet Unternehmen sichtlich
mehr
News Management & Controlling 31.01.2022 Überbrückungshilfe IV: Sonderregelung bezüglich freiwilliger Betriebsschließungen wird bis Ende Februar 2022 verlängert
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat mitgeteilt, dass die Sonderregelung für freiwillige Betriebsschließungen aufgrund von Unwirtschaftlichkeit bis Ende Februar 2022 verlängert werden soll. Umsatzeinbrüche, die auf freiwilligen Schließungen beruhen, können damit im Rahmen der Beantragung der Überbrückungshilfen IV (ÜBH IV) auch weiterhin als coronabedingt anerkannt werden, wenn die Unwirtschaftlichkeit des Betriebs auf die derzeitigen coronabedingten 3G-, 2G- oder 2G-Plus-Regelungen zurückzuführen ist.
mehr
News Management & Controlling 31.01.2022 Regelung des Spitzenausgleichs (ZDH-Handreichung)
Die Handreichung des Zentralverbands des Deutschen Handwerks zur Beantragung des Energiesteuer- und Stromsteuer-Spitzenausgleichs wurde aktualisiert. Die aktualisierte Fassung beinhaltet neben den üblichen praxisnahen Hilfestellungen für die Betriebe erneut Praxishinweise zu den spezifischen Auswirkungen der Coronakrise.
mehr
News Management & Controlling 31.01.2022 Indexwerte der Erzeugerpreise für Maschinen, Apparate und Anlagen der Druck- und Medienindustrie 1990 – 2021
Mit Erzeugerpreisindizes kann die Wertentwicklung von Maschinen und Anlagen der Druck und Medienindustrie beurteilt werden. Die vom Bundesverband Druck und Medien aktualisierten Zahlen erlauben die Ermittlung des Wiederbeschaffungsneuwertes von einzelnen Anlagen nunmehr für das Jahr 2021.
mehr
News Management & Controlling 25.01.2022 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 12.01.2022 Streik in den finnischen Papier- und Zellstoffwerken von UPM hat begonnen
Im dmpi Newsletter 49/2021 haben wir über drohende Streiks in den finnischen UPM Werken berichtet. Diese haben zwischenzeitlich begonnen.
mehr
News Management & Controlling 11.01.2022 Corona-Hilfsmaßnahme: Verschiebung von Ordnungsgeldverfahren für verspätet veröffentlichte Jahresabschlüsse
Der jüngsten Mitteilung des Bundesamtes für Justiz zufolge soll bei einem Verstoß gegen die Offenlegungspflicht von Rechnungslegungsunterlagen zum Stichtag 31. Dezember 2021 gegen die betroffenen Unternehmen vor dem 7. März 2022 kein Ordnungsgeldverfahren eingeleitet werden. Diese Billigkeitsregelung gilt somit nur temporär.
mehr
News Management & Controlling 11.01.2022 Corona-Wirtschaftshilfen: Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werden
Ab sofort können die Überbrückungshilfen IV (ÜBH IV) beantragt werden. Erstanträge können über einen prüfenden Dritten bis zum 30. April 2022 gestellt werden. Neben den Änderungen gegenüber dem Vorgängerprogramm, wird die Sonderregelung für freiwillige Betriebsschließungen aufgrund von Unwirtschaftlichkeit bis Ende Januar 2022 fortgeführt. Umsatzeinbrüche, die auf freiwilligen Schließungen beruhen können damit auch im Rahmen der Beantragung der ÜBH IV als coronabedingt anerkannt werden, wenn die Unwirtschaftlichkeit des Betriebs auf die derzeitigen coronabedingten Zutrittsbeschränkungen zurückzuführen ist.
mehr
News Management & Controlling 03.01.2022 Aktuelle Steuernachrichten Januar 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
Protest
News Management & Controlling 22.12.2021 Streik im Januar könnte alle finnischen UPM-Werke treffen
Die finnische Gewerkschaft der Papierarbeiter hat UPM über einen dreiwöchigen Streik im Januar informiert, sollten die Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter bis dahin keine Einigung über einen neuen Tarifvertrag erzielen.
mehr
News Management & Controlling 22.12.2021 Intergraf informiert Europäische Kommission zur aktuellen Knappheitssituation auf den europäischen Druckpapiermärkten
Der europäische Dachverband Intergraf hat der Europäischen Kommission im Dezember 2021 ein datenbasiertes Hintergrundpapier zur Knappheit von grafischen Papieren in Europa zur Verfügung gestellt. Dieses enthält Informationen und Daten zur aktuellen Situation auf den europäischen Papiermärkten und einen qualitativen Ausblick auf die konjunkturelle Entwicklung der europäischen Druckindustrie im Jahr 2022. Im Vorfeld hatte der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) Intergraf seine Einschätzungen zur aktuellen Lage auf den Druckpapiermärkten zukommen lassen und hierbei auch auf zu erwartende problematische Entwicklungen in Bezug auf Energiekosten, logistische Kapazitäten und Altpapierverfügbarkeit hingewiesen.
mehr
Konjunkturtelegramm Dezember 2021
News Management & Controlling 21.12.2021 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Dezember 2021: Trotz anhaltender Coronarisiken und Lieferengpässe hellt sich Branchenstimmung zum Jahresende ein wenig auf.
mehr
News Management & Controlling 21.12.2021 Rechnerische Auswirkungen zum 1. Januar 2022 durch Änderungen im Bereich der Sozialgesetzgebung
Zum 1. Januar 2022 werden die Beitragsbemessungsgrenzen der Sozialversicherung im Westen abgesenkt und im Osten erhöht. Zudem wird der Beitrag für Kinderlose in der Pflegeversicherung leicht erhöht. Der Bundesverband Druck und Medien stellt Ihnen die Veränderungen und die daraus folgenden rechnerischen Auswirkungen auf die Personalkosten sowie die Kosten des Arbeitsplatzes nachfolgend dar.
mehr
News Management & Controlling 20.12.2021 Corona-Wirtschaftshilfen: Förderbedingungen der Überbrückungshilfe IV veröffentlicht
Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Förderbedingungen der Überbrückungshilfe IV (ÜBH IV) veröffentlicht. Diese haben sich gegenüber dem Vorgängerprogramm nur punktuell geändert. So wurde die absolute Förderhöchstgrenze erhöht und der Zugang zum Eigenkapitalzuschuss erleichtert. Allerdings werden nun bei Umsatzausfällen ab 70 Prozent nur noch bis zu 90 Prozent der Fixkosten erstattet. Die ÜBH IV kann bis zum 31. März 2022 beantragt werden. Die allgemeinen Zugangsvoraussetzungen und die Antragsprozedur sind jedoch unverändert geblieben. Die Neustarthilfe Plus für Selbstständige kann bis Ende März 2022 beantragt werden.
mehr
News Management & Controlling 17.12.2021 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 17.12.2021 Sonderregelung bei Überbrückungshilfe III Plus: Zuschüsse können auch bei freiwilliger Betriebsschließung beantragt werden
Aufgrund der aktuell geltenden infektionspolitischen Maßnahmen, welche in nahezu allen Lebensbereichen Zutrittsbeschränkungen in der Form von 3G-, 2G- oder 2G-Plus-Regelungen vorsehen, schränken viele Unternehmen ihre allgemeinen Öffnungszeiten aufgrund fehlender Wirtschaftlichkeit ein. Das Bundeswirtschaftsministerium hat nun im Rahmen einer Klarstellung bekanntgegeben, dass Umsatzeinbrüche, die auf freiwilligen Schließungen beruhen, im Rahmen der Beantragung der Überbrückungshilfe III Plus als coronabedingt anerkannt werden können. Zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2021 soll die Antragsberechtigung durch die Schließungen daher nicht beeinträchtigt werden.
mehr
News Management & Controlling 15.12.2021 KfW-Corona-Hilfsprogramm: Antragsfristen für KfW-Hilfskredite werden bis zum 30. April 2022 verlängert/Kreditobergrenzen werden angehoben
Angesichts der anhaltenden pandemischen Lage verlängern die Bundesregierung und die KfW-Bank die Frist für die Antragstellung der KfW-Coronahilfskredite bis zum 30. April 2022 und erhöhen zudem erneut die Kreditobergrenzen für die meisten Kreditprogramme des KfW-Sonderprogramms 2020 und des KfW-Schnellkredits. Daher wird das KfW-Coronahilfsprogramm auch über den 31. Dezember 2021 hinaus den meisten Druck- und Medienunternehmen zur Deckung ihres Liquiditätsbedarf zur Verfügung stehen.
mehr
News Management & Controlling 15.12.2021 Verlängerung von unterschiedlichen steuerlichen Corona-Hilfsmaßnahmen bis Ende März 2022
Das Bundesfinanzministerium hat in Abstimmung mit den obersten Landesfinanzbehörden diverse steuerliche Erleichterungen, die ursprünglich Ende September bzw. Ende Dezember des Jahres 2021 auslaufen sollten, bis Ende März bzw. Ende Juni 2022 verlängert. Hierzu zählen die zinslose Stundung von Steuerzahlungen, die Herabsetzung von Steuervorauszahlungen sowie der Verzicht auf Vollstreckungsmaßnahmen im vereinfachten Verfahren.
mehr
News Management & Controlling 07.12.2021 Kosten- und Prozessmanagement: Betriebliche Kostensätze 2022
Kostendeckende Kalkulation: Die in den letzten Monaten teils explodierten Preise bei Papieren, aber auch anderen Materialien, bei Energie, bei Transporten und in vielen weiteren Bereichen setzen den Unternehmen zu. Der Einkauf ist dabei oft machtlos.
mehr
News Management & Controlling 07.12.2021 Förderungen für Unternehmen in Baden-Württemberg – Oktober 2021
Die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg bietet Unternehmen in Baden-Württemberg eine hilfreiche Übersicht aktueller Förderprogramme an.
mehr
Konjunkturtelegramm November 2021
News Management & Controlling 01.12.2021 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
November 2021: Vierte Coronawelle und Lieferengpässe belasten Druck- und Medienunternehmen zusehends
mehr
News Management & Controlling 30.11.2021 Aktuelle Steuernachrichten Dezember 2021
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 29.11.2021 Corona-Wirtschaftshilfen: Überbrückungshilfen werden bis Ende März 2022 als Überbrückungshilfe IV fortgeführt
Am 24. November 2021 haben sich das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesfinanzministerium auf die Verlängerungsmodalitäten des Überbrückungshilfeprogramms geeinigt. Demnach wird die Überbrückungshilfe III Plus als Überbrückungshilfe IV bis zum 31. März 2022 verlängert. Gegenüber dem Vorgängerprogramm sind die Zugangsbedingungen und die Antragsprozedur weitestgehend unverändert geblieben. Auch die Neustarthilfe Plus für Selbstständige sowie die Härtefallhilfen wurden bis Ende März 2022 verlängert. (dmpi-Infomail vom 26.11.2021)
mehr
News Management & Controlling 29.11.2021 Bilanzkennzahlenvergleich 2021
Planen in der Krise heisst lernen aus der Krise.
mehr
News Management & Controlling 25.11.2021 KfW-Förderprogramm: Zuschüsse für E-Ladestationen in Unternehmen
Ab dem 23. November 2021 bietet die staatliche KfW-Bank ein neues Programm zur Förderung der Beschaffung und Installation von Ladestationen in Unternehmen an. Durch das Programm können Firmen im Rahmen der Anschaffung von Ladestationen für gewerblich genutzte Elektrofahrzeuge Zuschüsse erhalten. Der über die KfW-Bank zu beantragende Zuschuss beträgt 70 Prozent der förderfähigen Gesamtkosten und ist auf maximal 900 Euro pro Ladepunkt begrenzt. Das Gesamtvolumen des Programms beläuft sich auf rund 350 Millionen Euro. Voraussetzung für die Förderung ist u. a. jedoch, dass der für den Ladevorgang genutzte Strom zu 100 % aus erneuerbaren Energien stammt.
mehr
News Management & Controlling 24.11.2021 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 16.11.2021 Verlängerung der steuerlichen Hilfsmaßnahmen in Zusammenhang mit der Hochwasserkatastrophe vom Juli 2021
Das Bundesfinanzministerium hat in seinem Schreiben vom 28. Oktober 2021 die umsatzsteuerlichen Hilfsmaßnahmen für vom Juli-Hochwasserereignis betroffene Unternehmen bis zum Ende des Jahres 2021 verlängert. Zudem haben die vom Hochwasser direkt betroffenen Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern die über Katastrophenerlasse eingeführten steuerlichen Unterstützungsmaßnahmen bis zum Ende des Jahres 2021 bzw. des ersten Quartals 2022 verlängert.
mehr
News Management & Controlling 09.11.2021 Kontrolltabelle für Steuerzahlungen des Steuerjahres 2022
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi eine Kontrolltabelle für Steuerzahlungen des Steuerjahres 2022.
mehr
News Management & Controlling 05.11.2021 Aktuelle Steuernachrichten November 2021
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 02.11.2021 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
Oktober 2021: Lieferengpässe trüben Unternehmenserwartungen ein; Geschäftsklimaindex in Seitwärtsbewegung
mehr
Überbrückungshilfen
News Management & Controlling 27.10.2021 Corona-Überbrückungshilfe: Jetzt Fristen beachten
Zur Unterstützung der von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen hat die Bundesregierung umfangreiche Hilfsmaßnahmen eingeleitet. Die bekannteste Maßnahme ist die Überbrückungshilfe. Am 31. Oktober endet die Antragsfrist für zurückliegende Förderzeiträume.
mehr
News Management & Controlling 26.10.2021 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 25.10.2021 Bilanzkennzahlenvergleich 2020/2021 mit Unternehmens-Cockpit
Zur Führung eines Unternehmens benötigt man verlässliche Zahlen und muss diese einordnen und vergleichen können.
mehr
News Management & Controlling 22.10.2021 Situation an den Papiermärkten eskaliert
Der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) warnt angesichts der sich weiter verschärfenden Situation bei den Preisen und Lieferbedingungen für Papier vor massiven Auswirkungen für Druckereien und Printprodukte. Wenn Printprodukte nicht mehr verabredungsgemäß und verlässlich geliefert werden können, stehen viele Druckereien vor existentiellen Herausforderungen. Es besteht die Gefahr, dass aus dieser bedrohlichen Entwicklung unwiederbringliche Kollateralschäden in der Druckindustrie entstehen. Wenn Verknappungen und Verteuerungen beim Papier weiter anhalten, wird dies zudem den Trend zur Online-Kommunikation zwangsläufig weiter verschärfen. „Das schadet den Herstellern von Druckprodukten wie den Lieferanten. Es geht um den berühmten selben Ast, auf dem beide sitzen“, warnt der bvdm.
mehr
Euros
News Management & Controlling 18.10.2021 Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen
Nachdem das Bundesverfassungsgericht im August 2021 die Verzinsung von Steuernachforderungen und -erstattungen mit einem Zinssatz von monatlich 0,5 % (6 % p. a.) für die Jahre ab 2014 für verfassungswidrig erklärt hatte, hat das Bundesfinanzministerium im September ein Anwendungsschreiben veröffentlicht, in dem die Umsetzung der Zinsentscheidung des Bundesverfassungsgerichts erläutert wird. Eine rückwirkende Korrektur wurde jedoch erst für Verzinsungszeiträume ab 2019 angeordnet.
mehr
News Management & Controlling 13.10.2021 Überbrückungshilfen III Plus: Antragstellung möglich
Seit dem 6. Oktober 2021 ist es möglich, die zwischenzeitlich verlängerten Überbrückungshilfen III Plus für den Förderzeitraum Oktober bis Dezember 2021 zu beantragen. Verlängert wird auch die Neustarthilfe Plus für Soloselbstständige, die allerdings für den oben erwähnten Zeitraum voraussichtlich erst ab Mitte Oktober beantragt werden kann.
mehr
News Management & Controlling 12.10.2021 Change-Management – das Unternehmen (re-)vitalisieren
Wirtschaftlichkeit im Fokus – Die Pandemie hat in den meisten Unternehmen zu deutlichen Umsatzeinbrüchen geführt. Kostenseitig konnte dabei einiges durch das Instrument Kurzarbeit aufgefangen werden.
mehr
News Management & Controlling 12.10.2021 Erhebung des Statistischen Bundesamtes zu globalen Wertschöpfungsketten
Das Statistische Bundesamt führt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und zusammen mit den Statistischen Ämtern der Länder eine Erhebung bei Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern zu globalen Wertschöpfungsketten durch. Die Feldphase begann am 11. Oktober 2021 und läuft bis zum Ende des Jahres 2021. Die Teilnahme an der Erhebung ist für die repräsentativ ausgewählten Unternehmen freiwillig.
mehr
News Management & Controlling 05.10.2021 Bundesweites Sonderangebot der Verbände Druck und Medien in Kooperation mit Paperconnect
Steuerung des Papiereinkaufs: Sonderedition PreisMonitor für den Papiermarkt startet
mehr
News Management & Controlling 04.10.2021 Aktuelle Steuernachrichten Oktober 2021
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 04.10.2021 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
September 2021: Geschäftsklimaindex stabilisiert sich
mehr
News Management & Controlling 30.09.2021 Überbrückungshilfe III Plus für von Hochwasser geschädigte Unternehmen
Nach einer Anpassung des aktuellen Überbrückungshilfeprogramms können Unternehmen, die im Juni 2021 unter coronabedingten Umsatzeinbrüchen gelitten haben und im Juli zusätzlich von der Hochwasserkatastrophe getroffen wurden, ab sofort Anträge auf Überbrückungshilfe III Plus für den Förderzeitraum Juli bis September 2021 stellen.
mehr
News Management & Controlling 28.09.2021 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
Verlängerung der Corona-Hilfen
News Management & Controlling 22.09.2021 Verlängerung der Corona-Hilfen bis 31. Dezember 2021
BMWi und BMF haben am 8. September 2021 bekanntgegeben, dass die Instrumente der Corona-Hilfen grundsätzlich über Ende September hinaus bis zum Jahresende fortgeführt werden.
mehr
News Management & Controlling 08.09.2021 Wahlprüfsteine der Druck- und Medienindustrie: Das sind die Positionen der Parteien im Bundestagswahlkampf
Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) veröffentlicht auf seiner Homepage die Antworten der Parteien zu den Wahlprüfsteinen der Druck- und Medienindustrie. Im Mittelpunkt standen für den bvdm die Haltung zu den Arbeits- und Tarifbedingungen sowie – aus aktuellem Anlass – zur Werbefreiheit.
mehr
Wert der Werbepost
News Management & Controlling 08.09.2021 Opt-In-System für Briefkastenwerbung: Rechtsgutachten von Prof. Schwintowski
Im Nachgang zu unserem Online-Dialog „Der Wert der Werbepost“ im Juni dieses Jahres hat Prof. Schwintowski ein kurzes Rechtsgutachten erstellt, in welchem er die Argumente aus dem Gutachten von „Letzte Werbung“ kritisch betrachtet und durchleuchtet.
mehr
Branchenzahlen der Druck- und Medienindustrie zum 30.08.2021
News Management & Controlling 08.09.2021 Aktuelle Branchenzahlen August 2021
Das Referat Wirtschaftspolitik des bvdm veröffentlicht für die Mitglieder die aktuellen Branchenzahlen und deren Entwicklungen. Dies erfolgt in Form von Tabellen oder Grafiken, von denen einige mit einem Kurzkommentar versehen sind.
mehr
News Management & Controlling 02.09.2021 Aktuelle Steuernachrichten September 2021
Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veröffentlicht dmpi monatliche Steuernachrichten zu Abgabenordnung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
mehr
News Management & Controlling 01.09.2021 KfW-Umweltprogramm neu ausgerichtet
Ab dem 1. September 2021 richtet die Kreditanstalt für Wiederaufbau ihr KfW-Umweltprogramms neu aus. Es enthält Förderungen von Klimaschutzinvestitionen, naturbasierten Lösungen und grüner Infrastruktur.
mehr
News Management & Controlling 31.08.2021 Aktuelle Wirtschaftskennzahlen für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie
Exklusiv für Mitglieder der Verbände erstellt der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (hpv) detaillierte Wirtschaftskennzahlen zur Anzahl der Betriebe und Beschäftigte, Lohn- und Gehaltssummen, Umsätzen im In- und Ausland sowie Produktions- und Preisindizes für Papiererzeugung, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Darüber hinaus führt das ifo-Institut im Auftrag des hpv eine monatliche Konjunkturumfrage durch.
mehr
News Management & Controlling 30.08.2021 bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie
August 2021: Aufwärtsbewegung des Geschäftsklimaindex unterbrochen
mehr
News Management & Controlling 23.08.2021 BMWi-Messeförderprogramm
Ab Oktober 2021 können innovative kleine und mittlere Unternehmen im Rahmen eines Messeförderprogramms des Bundeswirtschaftsministeriums, Zuschüsse beantragen. Förderfähig sind dabei Aufwendungen für den Standbau und die Standmiete. Im Rahmen dieses Förderprogramms werden 40 Prozent der förderfähigen Ausgaben erstattet. Das Programm läuft bis Ende 2022.
mehr
Gesamt 111 Treffer mehr Newsmehr News

Ansprechpartner

Melanie Erlewein

Melanie Erlewein
Referentin Öffentlichkeitsarbeit und Bildung

0711 45044-50
0173 7013713