dmpi
Start Seminare & Events: Überblick Seminare ManagementRecht: Arbeitsrecht

Recht
Arbeitsrecht

Termin

Di 13.11.2018   10 – 17.30 Uhr

Do 11.04.2019   14 – 17 Uhr

Nutzen

Sie sind im Bereich Arbeitsrecht auf dem aktuellen Stand.

Inhalt

  • Grundlagen des Arbeitszeitgesetzes
    • Höchstgrenzen der Arbeitszeit
    • Ruhezeiten, Pausen
    • Abweichung vom Arbeitszeitgesetz in Notfällen
    • Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit Arbeitszeitflexibilisierung
    • Direktionsrecht des Arbeitgebers
    • Zeitkontenregelung mit An- und Absage von Arbeitszeiten
    • Plus- und Minusstunden
    • Anordnung von Freizeitausgleich

Seminar-Beschreibung

Zeitkonten sind das Herzstück der flexiblen Arbeitszeit. Bei der Ausgestaltung von flexiblen Arbeitszeitregelungen, sei es über Individualvereinbarung oder über Betriebsvereinbarung stellen sich immer wieder Fragen wie „Dürfen Zeitkonten gekappt werden?", „Ist das Nachhause schicken des Arbeitnehmers erlaubt?", „Dürfen Minusstunden vom Nettogehalt in Abzug gebracht werden?"

Im Rahmen dieses Seminars werden die Grundlagen zur Arbeitszeit sowie die Voraussetzungen und Grenzen der Flexibilisierung von Arbeitszeit aufgrund Zeitkontenregelung unter Berücksichtigung tarifvertraglicher und betriebsverfassungsrechtlicher Aspekte dargestellt.

Trainer

Madlena Gänsbauer

Zielgruppe

Geschäftsleitung, Führungskräfte, Personalverantwortliche

Kosten

Frei für Mitglieder | 350 € Nichtmitglied

Ansprechpartner

Ursula Zöllner

Ursula Zöllner, Assistenz

0711 45044-32

Mehr informative Seminare und spannende Events – auch als Terminüberblick.