dmpi
Start News: ÜberblickKompensieren: Warum Kommunikation mit Print nachhaltig ist

Eintrag vom 29.09.2020

Kompensieren: Warum Kommunikation mit Print nachhaltig ist

16 gute Gründe dafür liefert ein neues Werbemittel des bvdm. In einem Farbfächer, wie ihn Kunden der Druckindustrie häufig zur Farbwahl nutzen, werden alle wichtigen Fakten aufgelistet. Print ist eben nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern macht das Leben auch bunter. Mitglieder der Verbände Druck und Medien erhalten den Fächer und/oder die Druckvorlage kostenfrei.

Der CO2-Fußabdruck eines Druckproduktes kann kompensiert werden.
 
Alles, was Menschen tun und produzieren, hinterlässt einen CO2- Fußabdruck. Die Emissionen, die bei der Produktion von Druckprodukten entstehen, können nach anerkannten Methoden kalkuliert, optimiert und dann auch kompensiert werden. Durch den Ankauf von Emissionszertifikaten werden Projekte gefördert, die an anderen Orten Emissionen einsparen.

Download

Download

Nachhaltigkeitsfächer (Stand 08/2020)
Download lock

Download

Poster "Nachhaltig kommunizieren mit Print" (Stand 09/2020)
Download lock