dmpi
Start News: ÜberblickLSG Darmstadt – Spaziergang in der Mittagspause ist nicht unfallversichert

LSG Darmstadt – Spaziergang in der Mittagspause ist nicht unfallversichert

11.09.2019 | Das Landessozialgericht (LSG) Darmstadt hat am 14.06.2019 (Az.: L 9 U 208/17) entschieden, dass kein Arbeitsunfall im Sinne der gesetzlichen Unfallversicherung vorliegt, wenn ein Versicherter während eines Spazierganges in der Mittagspause verunglückt.

Recht