dmpi
Start News: ÜberblickAnhebung des Mindestlohns – Auswirkung auf die unteren tariflichen Entgeltgruppen der Druck- und Papier verarbeitenden Industrie

Eintrag vom 11.01.2024

Anhebung des Mindestlohns – Auswirkung auf die unteren tariflichen Entgeltgruppen der Druck- und Papier verarbeitenden Industrie

Der gesetzliche Mindestlohn, der seit 1.1.2024 12,41 Euro beträgt, ist für alle (tariflichen) Vergütungsgruppen verbindlich.

Download

HPV-Leitfaden I: Mindestlohn ab 2024 und 2025 – Kurzleitfaden
Download lock

Ansprechpartner

Dr. Alexander Lägeler

Dr. Alexander Lägeler
Geschäftsführer

0711 45044-11
0170 2212122

Gabriele Waidelich

Gabriele Waidelich
stellv. Geschäftsführerin
Rechtsassessorin Arbeits- und Sozialrecht


0711 45044-22
0175 3394399