dmpi
Start News: ÜberblickEinladung Online Print Symposium, 23. – 24. März 2023

Eintrag vom 25.11.2022

Einladung Online Print Symposium, 23. – 24. März 2023

> nächste News aus Seminare & Events

Am 23. und 24. März 2023 feiert das Online Print Symposium (OPS) runden Geburtstag: Zum 10. Mal findet das OPS wie gewohnt in München im Science Congress Center Munich statt. Namhafte Referenten bieten Vorträge aus sämtlichen relevanten Bereichen: Mass Customization, Digital Commerce, digitale Transformation, Web-to-Print und Krisenmanagement sind hier nur einige der Schlagworte. Das Motto zum Jubiläum lautet „Empowering the Future of Print“.

Große Namen geben sich die Ehre

Auch das Vortragsprogramm verspricht wieder höchste Spannung: Robert Keane, Geschäftsführer von Cimpress, wird als Keynote-Speaker beim OPS 2023 auftreten und Einblicke in zukunftsweisende Entwicklungen im Onlineprint geben.

Dr. Ralph Dittmann, Geschäftsführer der WKS Druckholding GmbH, wird sich dem Thema Nachhaltigkeit aus einer ganz besonderen Perspektive nähern.

Tobias Kaase, Geschäftsführer und Dominik Haacke, Key Account Manager E-Commerce bei der mediaprint solutions GmbH, beschäftigen sich mit Predictive Production.

Dr. Christian Maaß, MD & CDO Thomann Music, berichtet zu den Trends im E-Commerce 2023 berichten wird. Und natürlich darf auch der Vortrag von Bernd Zipper, Geschäftsführer bei zipcon consulting, zu den Entwicklungen und Trends in der Onlineprint-Industrie nicht fehlen.

Bewerbungen innovativer Start-Ups gewünscht

Auf vielfachen Wunsch werden auch 2023 wieder eine Reihe spannender Jungunternehmen die Chance bekommen, sich auf der großen Bühne zu präsentieren und mit den „ganz Großen" der Branche zu vernetzen. Start-Ups können sich noch bis zum 16.12.2022 hier bewerben:

www.online-print-symposium.de/startup-bewerbung

Aktuelle Informationen zum Online Print Symposium:

www.online-print-symposium.de

Ansprechpartner

Jens Meyer

Jens Meyer
Geschäftsführung printXmedia

089 33036-210