dmpi
Start News: ÜberblickBeschluss: Druckfarbenverordnung passiert Bundesrat

Eintrag vom 30.11.2021

Beschluss: Druckfarbenverordnung passiert Bundesrat

Am 26.11.2021 hat der Bundesrat dem Entwurf der 21. Verordnung zur Änderung der Bedarfsgegenständeverordnung, der sogenannten „Druckfarbenverordnung“, zugestimmt. Der Entwurf sieht im Kern vor, anhand einer Stoffliste die Einsatzstoffe für Druckfarben im Lebensmittelbereich zu regeln. Die relevanten Bestimmungen sollen erst vier Jahre nach Inkrafttreten anzuwenden sein.

Downloads

Beschluss des Bundesrats: Einundzwanzigste Verordnung zur Änderung der Bedarfsgegenständeverordnung
Download lock

Leitlinien der europäischen Druckfarbenindustrie (European Printing Ink Association – EuPIA)
Download lock

Ansprechpartner

Heinz Klos

Heinz Klos
Technischer Berater printXmedia Süd

0711 45044-40
0171 3328006