dmpi
Start News: ÜberblickTariferhöhung zum 1. September 2020 – Verschiebung bis 2021 möglich

Eintrag vom 31.08.2020

Tariferhöhung zum 1. September 2020 – Verschiebung bis 2021 möglich

Zum 1. September 2020 steigen die tariflichen Löhne und Gehälter in der Druckindustrie um 2,0 %. Auf Grund des Sondertarifvertrages zur Bewältigung der Corona-Krise können Betriebe diese Erhöhung bis Februar 2021 verschieben. Voraussetzung ist der Schutz vor betriebsbedingten Kündigungen.

Ansprechpartner

Gabriele Waidelich

Gabriele Waidelich
stellv. Geschäftsführerin Rechtsassessorin

0711 45044-22
0175 3394399

Martin Stier

Martin Stier
Rechtsassessor Arbeits- und Sozialrecht

0711 45044-23
0175 3394406

Madlena Gänsbauer

Madlena Gänsbauer
Rechtsassessorin Arbeits- und Sozialrecht

0711 45044-26
0151 10351915