dmpi
Start News: ÜberblickNeue dmpi-Seminare 2. Halbjahr 2020 – 1. Halbjahr 2021

Eintrag vom 23.06.2020

Neue dmpi-Seminare 2. Halbjahr 2020 – 1. Halbjahr 2021

dmpi ergänzt bewährte Bildungsangebote um neue Online-Formate und bietet für das Bildungsjahr 20/21 ein breites Angebot an Seminaren für Führungskräfte, Fachkräfte und Auszubildende. Die Angebote sind zugeschnitten auf die Bedarfe der Druck- und Medienindustrie sowie der Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitenden Industrie.

Seminare 2/2020 – 1/2021

Coronabedingte Umstellung auf Online

Mitten in der Planung für das nächste Bildungsjahr kommt es zur Corona-Krise. Sehr schnell gibt es einen Digitalisierungs-Schub. Webinare sind das Format der Stunde. Auch die Politik handelt schnell: die ESF-Fachkursförderung des Landes Baden-Württemberg wird neu nun auch auf Online-Formate ausgeweitet. Für alle, die gern orts- und bei Bedarf auch zeitunabhängig Know-how tanken möchten, gibt es neue digitale Angebote.

Persönlicher Austausch face-to-face

Zugleich lässt sich feststellen: Der persönliche Austausch face-to-face ist schwer zu ersetzen. Deshalb freuen wir uns sehr, Sie nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder persönlich begrüßen zu dürfen. Selbstverständlich zu Ihrem Schutz unter Einhaltung der Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen.

Überbetriebliche Ausbildung

Die Folgen der Corona-Krise betreffen natürlich auch den Arbeitsmarkt. Ein Großteil der Unternehmen setzt nach wie vor auf Ausbildung, um genau die passenden Fachkräfte heranzuziehen, die in den nächsten Jahren benötigt werden. Unterstützen Sie Ihre Auszubildenden mit Einstiegswochen, Fachkursen und Prüfungsvorbereitungen. Um Ihnen die Planung ein wenig einfacher zu machen, erhalten Sie ergänzend zur Seminarbroschüre Terminplaner für die überbetriebliche Ausbildung.

Downloads

Download

Seminare 2/20 – 1/21
Download

Download

Überbetriebliche Ausbildung 2/20 – 1/21 Mediengestalter/innen
Download

Download

Überbetriebliche Ausbildung 2/20 – 1/21 Medientechnologen/innen und Packmitteltechnologen/innen
Download

Ansprechpartner

Melanie Erlewein

Melanie Erlewein
Referentin Öffentlichkeitsarbeit und Bildung

0711 45044-50
0173 7013713