dmpi
Start News: ÜberblickAktuelle Branchenzahlen der Druck- und Medienindustrie Ba-Wü

Aktuelle Branchenzahlen der Druck- und Medienindustrie Ba-Wü

18.06.2019 | Kompakt für Sie zusammengefasst: Die aktuellen Zahlen der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg aus 2018, aufgelistet nach Betrieben und Beschäftigten, Betriebsgrößen und Umsätze.

Betriebe/Beschäftigte
Betriebe und Beschäftigte der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg

Betriebe und Beschäftigte

2018 beschäftigte die baden-württembergische Druck- und Medienindustrie mit ihren 1.259 Betrieben 21.490 Menschen. Dies waren 16,2 % der Betriebe bzw. 16,5 % der Beschäftigten der deutschen Druck- und Medienindustrie.

 

Betriebsgrößen der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg
Betriebsgrößen der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg

Betriebsgrößen

Die Betriebsgrößenstruktur im Ländle unterschied sich nicht wesentlich zum Bundesgebiet. 81,3 % der Betriebe beschäftigen weniger als 20 Beschäftigte (bundesweit: 81,9 %) und 3,3 % der Betriebe hatten mehr als 100 Beschäftigte (bundesweit: 3,3 %).

 

 

Umsätze Druck- und Medienindustrie Baden-Württemberg
Umsätze der Druck- und Medienindustrie in Baden-Württemberg

Umsätze

2017 betrug der Umsatz der Branche in unserem Bundesland 3.159 Mrd. EUR, das waren 0,9 % weniger als 2016. Laut der an der Branchenumfrage der Verbände teilnehmenden baden-württembergischen Unternehmen, wird sich in 2018 das Saldo der Umsatzsteigerung und Umsatzrückgänge die Waage halten.

Für 2019 wird im Saldo mit einem leicht erhöhten Umsatzvolumen gerechnet.

Weitere Infos zu wichtigen Kennzahlen erhalten Sie von:

Ansprechpartner

Gerald Walther

Gerald Walther
Betriebswirtschaftlicher Berater pxm Süd

0711 45044-65
0170 5409302