dmpi
Start Seminare & Events: Überblick Seminare PublishingProject Manager Publishing: Crossmediale Projekte konzipieren und steuern

Project Manager Publishing
Crossmediale Projekte konzipieren und steuern

Termine

Mo 28.03. – Fr 01.04.2022   9 – 16.30 Uhr

Mo 09.05. – Fr 13.05.2022   9 – 16.30 Uhr

2x 5-Tagesseminar, 9 – 16.30 Uhr.
Achtung: Die Termine sind nicht einzeln buchbar.
Die Qualifizierung erfolgt in 2 Modulen.
Mit der Anmeldung buchen Sie beide Module.

Ort

73760 Kemnat

Nutzen

Du kannst crossmediale Kommunikationsprodukte kundenorientiert konzipieren, gewinnbringend verkaufen und erfolgreich als Projekt steuern.

Inhalt
  • Einführung
    Nach einem Inputvortrag diskutierst du, welche Kundenanforderungen an dein Unternehmen gestellt werden. Du richtest dein Personal Learning Environment ein.

  • Projektmanagement
    Wie funktionieren agiles Projektmanagement und Kanban? Und warum ist das gut? Du erfährst, welche Methoden und Tools das kollaborative Arbeiten sowie das Wissensund Projektmanagement erfolgreich machen. Du übst das Projektmanagement mit diesen Methoden im Kurs.

  • Marketing
    Beim Branding baust du deine Kenntnisse aus, wie Unternehmen als Marke gestärkt werden. Im Online Marketing beschäftigst du dich mit Google Ads, Facebook-Anzeigen und Suchmaschinen-Optimierung als Förderer von Sichtbarkeit, Bekanntheitsgrad und Absatz. So erweiterst du dein Know-how, um Produkte und Dienstleistungen optimal bewerben und gewinnbringend verkaufen zu können.

  • Technologien
    Anhand von Medienprojekten aus der Praxis entwickelst du ein übergreifendes Verständnis von XML, HTML, CSS, JSON, REST und weiteren Technologien. So kannst du fundierte Entscheidungen treffen, welche Technologien du für deine Projekte verwenden willst.

  • Publishing-Systeme
    Gemäß der Strategie „Content first“ managst du Informationseinheiten, die mit Hilfe von Publishing-Systemen in den verschiedenen Kanälen ausgespielt werden. Über Web-Meetings informierst du dich zu aktuellen Systemen z. B. das Redaktionssystem Woodwing“ und das Content-Management-System „WordPress“. Du lernst – angepasst an technische Anforderungen und Budget – das jeweils geeignete System für deine Projekte einzusetzen.

  • Multi-Channel
    Du lernst Möglichkeiten und Grenzen der Kanäle kennen: Print, Web auf Basis Web CMS), Social-Media, Apps (z. B. Progressive Web App), Audio (z. B. Podcast), Video, Augmented Reality und Virtual-Reality-Anwendungen. So weißt du später, mit welchen Ausgabekanälen du deine jeweiligen Kommunikationsziele erreichen kannst.

  • Datenbank-Publishing
    Du findest Antworten, bei welchen Medien-Projekten Datenbankanbindung und Automatisierung einen erhöhten Kundennutzen liefern. Du erhältst einen Ausblick, wie Künstliche Intelligenz (AI) die Medienvorstufe bereits jetzt schon beeinflusst.

  • Innovation
    Du probierst unterschiedliche Innovationstechniken aus: von Design Thinking bis zum Entwicklungsspiel.

  • Rechtliches:
    Du erfährst, wie Sie gesetzliche Vorgaben für Medienprodukte Bildrechte, DSGVO, etc.) mit geringem Aufwand gut einhalten können. Du hast knifflige Fragen aus deinem Alltag dazu? Einfach mitbringen!t.

Seminar-Beschreibung

Welche Anforderungen nimmst du auf?
Unternehmen möchten ihre Botschaften inbeliebigen Kommunikationskanälen ausspielen. Klassisch in Print, selbstverständlich im Web und gern auch in Social Media oder der Virtual-Reality-App. Kunden und Mitarbeiter/innen sollen über die Cloud eingebunden, Bestellungen aus Online- Shops automatisiert verarbeitet und Kundendaten in personalisierte Produkte überführt werden.

Was erwartet dich im Kurs?
Du entwickelst ein vertieftes Verständnis über innovative Technologien, digitale Abläufe und agile Arbeitsweisen. Du verstärkst nochmals deine Kundenorientierung und entwickelst passende Medienprodukte und Dienstleistungen. Deine Projekte steuerst du unter Einbindung interner Mitarbeiter/innen und externer Dienstleister betriebswirtschaftlich erfolgreich.

Wie wird im Kurs gearbeitet?
Du bearbeitest die jeweiligen Module in einem Personal Learning Environment (PLE), z. B. einem Wiki, das du auch nach dem Kurs selbstverständlich weiterverwenden kannst.

Trainer

Haeme Ulrich, morntag GmbH

Rudi Warttmann, M.Sc., www.topset.de

Zielgruppe

Teamleitung und Projektmanagement aus Marketing und Medienvorstufe sowie Verkaufsinnendienst

Kosten

4.800 € Mitglied | 6.300 € regulär
abzügl. 30 % ESF-Fachkursförderung für Teilnehmende aus BW:
3.360 € Mitglied | 4.410 € regulär
zzgl. Übernachtung (EZ) und Verpflegung ca. 1.500 €

 

Empfehlung

Online Info Project Manager Publishing

kostenfrei

 

Bildungsträger

Diese Qualifizierung ist eine Kooperation von dmpi und VSD.

dmpi Logo mit Adresse
vsd Logo mit Adresse

Ansprechpartner
Ursula Zöllner

Ursula Zöllner, Assistenz

0711 45044-32

Mehr informative Seminare und spannende Events – auch als Terminüberblick.