dmpi
StartArbeitgeber-Attraktivität : Reputation – der „gute Ruf“

Arbeitgeber-Attraktivität
Reputation – der „gute Ruf“

Termine

Di 23.11.2021   9 – 16.30 Uhr

Di 26.04.2022   9 – 16.30 Uhr

Ort

73760 Kemnat

Nutzen

„Viele Freiheiten und Gestaltungsspielraum“, „der Arbeitnehmer steht hier wirklich im Fokus…“. Sie wissen, wie Sie als guter Arbeitgeber in Ihrer Region erkannt werden: durch Ihre Reputation.

Inhalt
  • Zeitgemäße Stellensuche: die ‚Candidate Journey‘ und der Einfluss des ‚guten Rufs‘
  • Sichtbarkeit: wo Sie Arbeitgeber-Bewertungen finden
  • Kontrolle: wie Sie mit öffentlichen Bewertungen umgehen
  • Regionaler Arbeitgeber-Wettbewerb: wie Sie Ihren guten Ruf gezielt aufbauen
  • Marketing und Reputation: mit welchem‚ Timing‘ Sie zeitgemäß überzeugen
  • Zeit- & Geldeinsatz: wie Sie die Wirkung Ihrer Reputation bei Suchenden messen
Seminar-Beschreibung

Stellensuche heute heißt: gute Leute erkundigen sich zuerst über einen Arbeitgeber und sortieren dann aus – 80 % tun das bei Arbeitgeber- Bewertungsportalen wie z. B. Kununu. Zwei Drittel bewerben sich bei mindestens sechs Unternehmen – um wählen zu können. Es herrscht Arbeitgeber-Wettbewerb und Sie können das in Ihrer Region nutzen.
Dieses Seminar zeigt, wie Sie gute Leute bei der Stellensuche überzeugen: Sie lernen den Ablauf kennen, wie Bewerber heute bei der Auswahl passender Arbeitgeber vorgehen und welche Rolle der ‚gute Ruf‘ eines Arbeitgebers spielt. Sie lernen, auf was genau junge Menschen bei der Reputation besonders achten, wie Sie bei bestehenden Bewertungen die Kontrolle übernehmen, ihren guten Ruf in Ihrer Region gezielt aufbauen und im Arbeitgeber- Wettbewerb zu Ihren Gunsten nutzen.

Zielgruppe

Geschäftsführung, Personalverantwortliche

Kosten

430 € Mitglied | 650 € regulär
abzügl. 30 % ESF-Förderung für Teilnehmende aus BW:
301 € Mitglied | 455 € regulär

Ansprechpartner
Ursula Zöllner

Ursula Zöllner, Assistenz

0711 45044-32

Mehr informative Seminare und spannende Events – auch als Terminüberblick.