dmpi
Start Seminare & Events: Überblick Seminare ManagementDatenschutz: für Personalverantwortliche

Datenschutz
für Personalverantwortliche

Termine

Do 03.02.2022   9 – 16.30 Uhr

Di 11.10.2022   9 – 16.30 Uhr

Ort

Online/Präsenz
73760 Kemnat

Nutzen

Sie kennen Lösungsmöglichkeiten für typische datenschutzrechtliche Fragestellungen aus der Praxis

Inhalt
  • Grundlagen zum Beschäftigungsdatenschutz
  • Betriebsrat im betrieblichen Datenschutz
  • Zentrale datenschutzrechtliche Themen im Rahmen Bewerbung, über das bestehende Arbeitsverhältnis, bis hin zur Beendigung; insb:
    • Umgang mit Betroffenenrechten (Auskunftsanspruch, Art. 15 DSGVO)
    • Überwachung von Beschäftigten
    • Datenübermittlung in Drittstaaten
    • Mobiles Arbeiten (rund um das Thema Home Office etc.)
Seminar-Beschreibung

Was müssen Sie im Bereich des Beschäftigtendatenschutz, insbesondere Home Office, mobiles Arbeiten und Auskunftsanspruch von Betroffenen beachten? Das Seminar behandelt dabei die zentralen Fragestellungen, wie Arbeitgeber personenbezogene Daten ihrer Beschäftigten künftig EU-konform verarbeiten dürfen und wie Sie dies insbesondere durch Betriebsvereinbarungen ermöglichen können. Anhand von Praxisfällen und Handlungsempfehlungen können Sie eine rechtssichere Umsetzung des Beschäftigtendatenschutzes in Ihrem Unternehmen gewährleisten, insbesondere im Hinblick auf das mobile Arbeiten.

Die Teilnehmer können im Vorhinein aktuelle Fragestellungen einreichen oder auch direkt zum Workshop mitbringen.

Referent

Sascha Hesse , Managing Consultant Datenschutz CEO, Rechtsanwalt, AGOR AG, Frankfurt/Main

Zielgruppe

Geschäftsleitung, Führungskräfte; Personalverantwortliche

Kosten

430 € Mitglied | 650 € regulär
abzügl. 25 % ESF Plus-Förderung für Teilnehmende aus BW:
322,50 € Mitglied | 487,50 € regulär

Ansprechpartner
Ursula Zöllner

Ursula Zöllner, Assistenz

0711 45044-32

Mehr informative Seminare und spannende Events – auch als Terminüberblick.

> jetzt anmelden