dmpi
Start Seminare & Events: Überblick Seminare DrucktechnikTechnische Richtlinien: Abnahme von neuen und gebrauchten Druckmaschinen

Technische Richtlinien
Abnahme von neuen und gebrauchten Druckmaschinen

Termin

Do 11.03.2021   13 – 16 Uhr

Ort

Haus der Druckindustrie
73760 Ostfildern/Kemnat (bei Stuttgart)

Nutzen

Du gewinnst Sicherheit beim Maschinenkauf.

Inhalt
  • Neue technische Richtlinie – was hat sich geändert?
  • Warum ist der Kaufvertrag für die Abnahme so wichtig?
  • Was wird garantiert? Die weit wichtigere Frage: Was wird NICHT definiert?
  • Was machst du, wenn du Mängel entdeckst?
  • Gebrauchtmaschine vs. Neumaschine – klare Unterschiede in:
  • Drucktechnischen Anforderungen und Qualitätsprüfungen
  • Garantiezusagen des Anbieters und die Abwicklung
  • Kaufvertrag
  • Der Anbieter sagt: „Die Abnahme machen
Seminar-Beschreibung

Die technischen Richtlinien zur Abnahme von Bogenoffsetdruckmaschinen sind seit Mai 2018 komplett neu überarbeitet. Viele Details haben sich im gesamten Verfahren geändert oder sind neu hinzugekommen. Welche Anforderungen oder Erwartungen erfüllen die neuen Richtlinien? Wo liegen die Grenzen der Richtlinien? Warum ersetzt der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) keine Maschinenabnahme? Wie kannst du eigene Anforderungen definieren und im Kaufvertrag einbinden? Insbesondere der Markt für Gebrauchtmaschinen liegt derzeit stark im Trend. Ist die Maschine wirklich ein Schnäppchen? Oder ist sie vielmehr ein Risiko? Im Kurs lernst du, solche technischen Einschätzungen vorzunehmen. Im Vortrag gehen wir auch auf die Besonderheiten im Gebrauchtmaschinensektor ein. Denn: auch die Gebrauchte muss euch den Lebensunterhalt sichern. So kannst du das Risiko minimieren.

Trainer
Heinz Klos

Heinz Klos, printXmedia Süd GmbH

Zielgruppe

Technik, Produktion

Kosten

150 € Mitglied | 300 € regulär
Keine ESF-Förderung möglich!

Ansprechpartner
Ursula Zöllner

Ursula Zöllner, Assistenz

0711 45044-32

Mehr informative Seminare und spannende Events – auch als Terminüberblick.