dmpi
Start Seminare & Events: Überblick Seminare AzubiseminarePapier, Karton, Pappe: Praxiskurs mit Laboreinheiten für Medientechnologen/innen, Packmitteltechnologen/innen, Maschinen- u. Anlagenführer/innen

Papier, Karton, Pappe
Praxiskurs mit Laboreinheiten für Medientechnologen/innen, Packmitteltechnologen/innen, Maschinen- u. Anlagenführer/innen

Termin

Mi 02.11. – Fr 04.11.2022   13 Uhr

Seminarzeiten:
1. Tag Mi 2.11.2022, 13 - 17.00 Uhr
2. Tag Do 3.11.2022, 8.30 - 17.00 Uhr
3. Tag Fr 4.11.2022, 8.30 - 12.30 Uhr
Kosten

860 € Mitglied | 1.300 € regulär
für Teilnehmende aus BW -25% ESF Plus-Förderung:
645 € Mitglied | 975 € regulär
abzügl. 50 % ESF Plus-Förderung für Teilnehmende aus BW:
430 € Azubi Mitglied | 650 € Azubi regulär
zzgl. ca. 100 € für Verpflegung und Unterkunft im 2-Bett-Zimmer

Ort

Papierzentrum Gernsbach
76593 Gernsbach

Nutzen

Als angehende/r Medientechnologe/in lernst du perfekt mit papierbasierenden Bedruckstoffen umzugehen.

Inhalt
  • Bedruckstoff – Papier, Karton, Pappe
    • Definition/Sorten/Qualitäten
    • Qualitätsparameter
    • Anforderung an Druckverfahren
  • Papiererzeugung – Einführung/Überblick
    • Papierherstellung im Überblick
    • Prozesse, Maschine und Besonderheiten
    • Einflussnahme auf die Papierqualität
  • Bedruckstoff – Papier, Karton, Pappe
    • Veredelung von Papier – Streichen und Satinage
    • Papiereigenschaften/Qualitätsbeurteilung:
      Prüfungen im Labor (I)
    • Verdruckbarkeitseigenschaften
  • Ausrüstung – Papier, Karton, Pappe
    • Rollen und Formate schneiden
    • Anforderungen
    • Papier- und Kartonfehler
  • Papier – Klima und Umwelt
    • Transport, Lagerung und Verarbeitung
    • Zertifizierungen
    • Papiereigenschaften/Qualitätsbeurteilung:
      Prüfungen im Labor (II)
  • Bedruckbarkeitseigenschaften
  • Drucken im Prozess
    • Druckfehler – Ursache Bedruckstoff
  • Anschlusstest
Seminar-Beschreibung

Im Praxiskurs „Papier, Pappe, Karton“ lernst du die umfangreiche Sortenvielfalt von papierbasierenden Bedruckstoffen mit ihren jeweiligen Qualitätsparametern kennen (Zeitungen, Broschüren, Bücher, Verpackungen, Tickets etc.). Besonders intensiv beschäftigst du dich im Kurs mit der Wechselwirkung zwischen Bedruckstoff und Druckprozess. Du lernst die Qualitätsmerkmale und Anforderungen im Druckprozess – beginnend vom Material bis zum fertigen Produkt – zu beachten.

Zielgruppe

Medientechnologen/innen, Packmitteltechnologen/innen, Maschinen- und Anlagenführer/innen 2. Ausbildungsjahr

Veranstalter

dmpi
Industrieverbände Druck
und Medien, Papier- und
Kunststoffverarbeitung
Baden-Württemberg
www.dmpi-bw.de

in Kooperation mit

Papierzentrum Gernsbach
www.papierzentrum.org

Ansprechpartner

Ursula Zöllner, Assistenz

0711 45044-32

Mehr informative Seminare und spannende Events – auch als Terminüberblick.

> jetzt anmelden